Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Auf diesem Blog finden Sie stets aktuelle Presseinformationen zu all unseren DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen.

Terra X: Der große Anfang – 500 Jahre Reformation

_A3B0664
Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises

Die Männer vom K 3 – Die komplette erste Staffel

20. März 2017  |  Kommentare 0

N3 - DIE MÄNNER VOM K3 - Familienfehde, Deutschland 1988, Regie Gero Erhardt am Montag (02.07.01) um 21.00 Uhr. 

Das Kommissaren-Team: Eckart Schöller (Hartmut Reck), Tommi Beyer (Wolfgang Müller), Peter Kirchhoff (Alexander Pelz) und Karl Feldmann (Harald Dietl).

© NDR - Abdruck honorarfrei nur im Zusammenhang mit der Sendung bei Nennung: NDR (S2). Andere Verwendung nur nach Absprache. NDR-Pressestelle/Fotostelle 040/4156-2306, Fax: -2199 Die Männer vom K3, dass sind die Kriminalhauptmeister Karl Feldmann und Ecki Schöller sowie die beiden Polizeiobermeister Tommi Beyer und Pepe Kirchhoff. Ihr Einsatzort ist Hamburg und ihr Aufgabengebiet reicht von Raub, Vergewaltigung bis hin zu Mordfällen. Episodenübersicht: 01. Familienfehde 02. Spiel über zwei Banden 03. Schützenfest 04. Diamanten machen Freunde 05. Der Mann im Dunkeln 06. Tödlicher Export 07. Augen zu… [mehr]

Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises

Bettys Diagnose – Staffel 3

16. März 2017  |  Kommentare 0

Helena von Arnstett (Claudia Hiersche), Dr. Mira Köttner (Lore Richter) und Betty Bettina Lamprecht)
in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Willi Weber Der Krankenhaus-Kosmos aus Sicht der kompetenten, resoluten und streitbaren Kranken-schwester Betty: Stressiger Klinikalltag und private Turbulenzen, Girls-Talk im Schwesternzimmer und die Suche nach dem ganz großen Glück. Und dabei nicht zu vergessen: Die Krankheitsdiagnose des zuständigen Arztes ist das eine, die Diagnose der empathischen Stationsschwester Betty das andere. Und Betty sagt, was sie denkt, und sie tut, was sie… [mehr]

Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises

In Sachen Adam und Eva

15. März 2017  |  Kommentare 0

42128_36 Adam Schmitt und Eva Müller lernten sich kennen, lieben und wollen heiraten. Am Tag der Tage landen sie jedoch nicht im Trauzimmer des Standesamtes, sondern in einem Gerichtssaal. Gegenstand der Verhandlung: ihre Liebe! Adam und Eva haben den Nachweis zu erbringen, dass sie sich wirklich lieben. Ist ihr Nachweis authentisch und überzeugend, so soll ihr Antrag auf Eheschließung vom Gericht genehmigt werden ... Situationen des Alltags… [mehr]

Veröffentlicht unter: DDR TV-Archiv

Chaos-Queens: Für jede Lösung ein Problem

  |  Kommentare 0

Gerri (Katharina Wackernagel) beim Schreiben ihrer Abschiedsbriefe.
in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Britta Krehl Mit Mitte 30 reicht es Gerri, das Glück scheint einfach an ihr vorbeizuziehen: Trotz der Hilfe diverser Partnervermittlungen hat sie noch immer nicht den Mann fürs Leben gefunden - ihre beste Freundin Charly dagegen ist sogar schon schwanger. Als Gerri dann auch noch ihren heißgeliebten Job als Arztroman-Autorin verliert, will sie ihrem tristen Dasein mit Wodka und Tabletten ein Ende setzen. Doch zunächst schreibt sie sich noch einmal… [mehr]

Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises

Es geht einer vor die Hunde

14. März 2017  |  Kommentare 0

Bild_14 Deutschland in der Weltwirtschaftskrise Ende der 1920er. Wilhelm Thiele wird arbeitslos, die Erwerbslosenunterstützung verliert er durch seine Schwarzarbeit und zum Schluss kommt der ablehnende Gewerbebescheid für seine Schlosserei – das Ende. Doch er gibt nicht auf, entwickelt sich - selbst im hoffnungslosen Elend - zum begnadeten Lebenskünstler. Tausenden ergeht es ähnlich, sie "gehen vor die Hunde", weil sie dem sozialen Abstieg… [mehr]

Veröffentlicht unter: DDR TV-Archiv

Der Hammermörder

  |  Kommentare 0

Recht eigenartig benimmt sich Rohloff (Christian Redl, l.) , als sein Vorgesetzter (Rudolf Waldemar Brehm, r.) ihn wegen einer verlorenengegangenen Patrone zur Rede stellt.
in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Artur Brauner/CCC "feinfühliges Psychodrama mit starken Akteuren" - TV Spielfilm In einem Zeitraum von wenigen Monaten geschehen in den Jahren 1984 und 1985 im Großraum Stuttgart drei Morde. Auf abgelegenen Waldparkplätzen findet man jeweils die Leiche eines durch Kopfschuß getöteten Mannes. Die Autos der Ermordeten werden unmittelbar nach der Tat als Fluchtfahrzeuge bei Banküberfällen benutzt. Die Überfälle werden jedes Mal mit Hilfe eines… [mehr]

Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises

Der Bergdoktor – Staffel 10

13. März 2017  |  Kommentare 0

Pia (Angelina H‰ntsch, l.) genieflt ein letztes Mal die Aussicht oben auf dem Felsspitz. Freund Jan (Stefan Murr, r.) weicht nicht von ihrer Seite.
in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Stefanie Leo Dr. Martin Gruber öffnet wieder die Praxis und seine Patienten stellen ihn vor persönliche und berufliche Herausforderungen – vor allem, als er selbst als Patient in das Klinikum Hall eingeliefert wird. Sehr zum Missfallen von Oberarzt Dr. Kahnweiler und Dr. Vera Fendrich, denn auch hier geht der Bergdoktor seine eigenen Wege. Privat zieht Martin Zwischenbilanz. Er stellt sich die Frage, was er wirklich will. Seine bisherige… [mehr]

Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises

München Mord – Einer der’s geschafft hat

  |  Kommentare 0

4052912771161_muemo_5_PT03 Ein neuer Fall für das ungewöhnlichste Trio unter Münchens Mord-Kommissaren: In einer Villa liegt Unternehmer Petr Horvath mehr tot als lebendig in einer Blutlache. Aber noch lebt er. Eine Zeitreise in die lebensgefährliche Vergangenheit von Schleusern und Geschleusten beginnt. Um herauszufinden, was bei Horvaths Flucht aus Tschechien damals wirklich passiert ist, lässt sich Angelika von Ludwig in seine speziellen induktiven Methoden… [mehr]

Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises

Not forgotten – Du sollst nicht vergessen

10. März 2017  |  Kommentare 0

4052912770997.PT02 Jack Bishop lebt glücklich zusammen mit seiner Frau Amaya und seiner Tochter Toby aus erster Ehe in einem kleinen Städtchen an der Grenze zu Mexiko. Ihre Idylle bricht von einen Tag auf den anderen zusammen, als Toby plötzlich spurlos verschwindet. Nachdem eine Lösegeldforderung ausbleibt und die Polizei keine Spur zu den Entführern hat, recherchiert Jack auf eigene Faust. Seine Suche führt ihn über die Grenze nach Mexiko, ins Drogen-… [mehr]

Veröffentlicht unter: Studio Hamburg Enterprises