Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Geboren unter schwarzen Himmeln (DRA)

Veröffentlicht am: 03. Juli 2012 | Kategorie(n): DDR TV-Archiv

Geboren unter schwarzen Himmeln (DRA)

Die dramatische Erzählung von Walter und Gertrud Frenzel vor dem Hintergrund der Geschichte der Leunawerke bei Halle war seinerzeit eine der aufwendigsten Produktionen der DEFA für das Fernsehen der DDR.
Beim Bau des größten Unternehmens der Chemieindustrie 1916 lernen sich die beiden kennen. 1945 kehrt Walter aus dem KZ zurück, das Gertrud nicht überlebt hat. Dazwischen liegen zwei Weltkriege, Streiks und Verhaftungen, Arbeitslosigkeit und Inflation, der Tod des gemeinsamen Sohnes, Naziherrschaft – doch auch eine Liebesgeschichte, die Zeiten der Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung überdauert.

Der bewegende Fünfteiler ist erstmals auf DVD erhältlich und wurde für die Veröffentlichung aufwendig digital restauriert.

„…ein bewegendes, tiefes Erlebnis“
– Der Morgen

„Ein großes Werk [… ] das bisher bedeutendste des Deutschen Fernsehfunks überhaupt“
– Funk und Fernsehen

  • die beeindruckende Familienchronik der DEFA für das DDR-Fernsehen
  • prominent besetzt mit Horst Hiemer, Barbara Dittus, Herrmann Wagemann, Eberhard  Mellies, u.v.a.
  • inkl. Bonusmaterial: exklusives Interview mit Regisseur Achim Hübner

DVD INFO:

3 DVDs, Genre: TV-Drama, Produktionsjahr: 1962, Laufzeit: ca. 400 Min., Bildformat: 4:3 (s/w), Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4052912260641

VÖ: 20.07.2012

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Ein Gedanke zu “Geboren unter schwarzen Himmeln (DRA)

  1. Pingback: Feuerwache 09 – Pressebereich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *