Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Von Liebe und Verlust – Iris Berben in der Trilogie: Liebesjahre / Silberhochzeit / Wer liebt, hat recht

Veröffentlicht am: 05. Oktober 2012 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

Es geht stets um dasselbe Thema: Den Verlust der Liebe nach vielen gemeinsamen Jahren. Drei Filme, die die Narben beleuchten, die Liebe und Trennung hinterlassen.

Wer liebt, hat Recht
Die vermeintlich glücklich verheiratete Maja erfährt nach 27 Ehejahren, dass ihr Mann Helmut sie betrügt. Damit nicht genug: Er ist auch soeben Vater geworden. Maja ahnt, dass dahinter mehr als ein harmloser Seitensprung steckt. Ein Kampf um die Liebe beginnt …

Silberhochzeit
Alma und Ben sind seit 25 Jahren verheiratet. Dieses Jubiläum nutzen die beiden für ein Abendessen im Kreise ihrer besten Freunde. Doch was als kleine Feier beginnt, droht als Desaster mit zerstörten Träumen und Sehnsüchten zu enden. Denn jeder hat eine dunkle Seite zu verbergen …

Liebesjahre
Um ihr gemeinsames Haus an der Nordsee zu verkaufen, treffen sich Uli und Vera nach vielen Jahren in Scheidung erstmals wieder. Ulis neue Frau Johanna scheint ebenso wenig in das Holsteiner Haus zu passen wie Veras neuer Lebenspartner Darius. Was als kurze und schmerzlose Abwicklung geplant war, wird zu einer emotionalen Reise: zu dem, was war, was daraus wurde und wie es unwiderruflich verloren ging.

 

„…meisterhaftes Kammerspiel über verlorene Liebe.“
– Die Jury der GOLDENEN KAMERA von HÖRZU über das ZDF-Drama Liebesjahre

„Matti Geschonneck inszeniert stilsicher ein Kammerspiel mit acht schauspielerischen Schwergewichten.“
Brigitte über Liebesjahre

„Absolut mitreißend! Ein böser Film über Liebe und Freundschaft, mit messerscharfen Dialogen und lässig eleganten Bildern.“
Brigitte über Silberhochzeit

  •  3 gefeierte TV-Filme von Regie-As Matti Geschonneck mit Starbesetzung: Iris Berben, Axel Milberg, Peter Simonischek, Nina Kunzendorf, Giesela Schneeberger, Robert Atzorn u.v.a.
  • Preisgekrönt: Silberhochzeit ist ausgezeichnet mit 2 Deutschen Fernsehpreisen und dem Bayerischen Fernsehpreis.
    Liebesjahre erhielt den Grimme-Preis 2012 in den Kategorien Buch, Darstellung und Regie sowie die Goldene Kamera als Bester deutscher Fernsehfilm.
  • Hochwertiges Bonusmaterial: Mit Vorwort und exklusivem Interview von und mit Iris Berben

DVD INFO:

3 DVDs, Genre: TV-Film/ Drama, Produktionsjahr: 2002-2011, Laufzeit: ca. 270 Min. + 20 Min. Bonus, Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6 Jahren, EAN: 4052912261471

VÖ: 26.10.2012

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




4 Gedanken zu “Von Liebe und Verlust – Iris Berben in der Trilogie: Liebesjahre / Silberhochzeit / Wer liebt, hat recht

  1. Pingback: geplante Veröffentlichungen – Oktober 2012 – Pressebereich

  2. Pingback: geplante Veröffentlichungen – November 2012 – Pressebereich

  3. Pingback: nike air max pas cher

  4. Pingback: maillot psg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *