Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 08. Januar 2013 | Kategorie(n): Große Geschichten

Im Dreißigjährigen Krieg steigt der Herzog von Friedland, Albrecht von Wallenstein, zum gefürchtetsten und zugleich meist gefeierten Feldherrn seiner Zeit auf. Er wirbt auf eigene Kosten ein riesiges Kriegsheer, erobert Schleswig, Holstein und Jütland im Namen der Krone und wird zum Günstling Seiner Majestät, dem Kaiser Ferdinand II. Als oberster kaiserlichen Befehlshaber gerät er jedoch schon bald in Ungnade und fällt auf dem Gipfel seines Ruhms seinem eigenen Machtstreben zum Opfer. Schon spannt sich in seinen eigenen Reihen ein Netz von Verrat und Intrigen und selbst seine treuesten Anhänger stehen vor dem Gewissenskonflikt, wem ihre Loyalität gebührt: dem verehrten Heerführer oder dem Kaiser? Längst seinem eigenmächtigen Handeln beraubt, sucht der große Zauderer Wallenstein seine Geschicke in den Sternen. Doch diese können ihn nicht vor einem tragischen Schicksal bewahren.
Schillers meisterhafte Tragödie „Wallenstein“ wurde 1962 von Franz Peter Wirth mit einem hochklassigen Schauspielerensemble erstmals für das deutsche Fernsehen adaptiert.

  • 20 Mio. Zuschauer bei der Erstausstrahlung
  • mit Wilhelm Borchert, Ernst Fritz Fürbringer, Karl Michael Vogler, Wolfgang Kieling, Alexander Golling
  • inkl. Bonusmaterial: Doku über Friedrich Schiller, umfangreiches Booklet mit vielen Hintergrundinformationen

DVD INFO:

2 DVDs, Genre: TV-Klassiker / Drama / Historienepos, Produktionsjahr: 1962, Laufzeit: ca. 245 Min., Bildformat: 4:3 (SW), Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4052912360105

VÖ: 25.01.2013

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.



Ein Gedanke zu “Große Geschichten 74 – Wallenstein – von Friedrich Schiller

  1. Pingback: Große Geschichten 79 – Drei Tage im April – Pressebereich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *