Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Vorzimmer zur Hölle 3 – Plötzlich Boss

Veröffentlicht am: 08. Juni 2015 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

Vorzimmer zur Hölle

Jule und Phillip haben mittlerweile gelernt, den Spagat zwischen Privatleben und Bürostress, mit viel Liebe und Humor zu meistern. Doch dann wird ihr Leben von einem Tag auf den anderen völlig auf den Kopf gestellt: Die unberechenbare Patriarchin Frieda Winter hat sich nämlich in den Kopf gesetzt, neue Talente unter den Mitarbeitern zu fördern und Altbewährtes auf den Prüfstand zu stellen. Kurzerhand leitet sie deshalb einen „Rollentausch“ ein. Von jetzt auf gleich werden die Chefs zu Sekretärinnen und die Sekretärinnen zu Chefs. So müssen Jule und Phillip lernen, sich ab sofort trittsicher in den Schuhen des anderen über das Firmenparkett zu bewegen, was nicht geht, ohne zu stolpern. Für Jule bietet die neue Situation jedoch auf den ersten Blick tolle Chancen: Nicht nur, dass sie nun die Möglichkeit hat, ihre Idee von einer bezahlbaren Bio-Linie gegen Phillips Willen in die Tat umzusetzen; auch nimmt sie sich fest vor, gemeinsam mit ihren Kolleginnen Kim und Annedore aus dem Konzern für die Mitarbeiter einen besseren Ort zu machen. Dass dies nicht immer wirtschaftlich ist, sieht nicht nur die neue Personalchefin Carmen Rix, eine alte Rivalin aus Jules Vergangenheit. Auch Phillip stößt mit seinen Warnungen bei Frieda Winter auf taube Ohren.
Was als spielerisches Experiment begann, wird zur ernstzunehmenden Zerreißprobe für Jules und Phillips Beziehung. Denn während Jule auch mit den Schattenseiten der Macht konfrontiert wird, merkt auch Phillip, dass ein guter Vorstandsvorsitzender den Aufgaben einer Sekretärin nicht automatisch gewachsen ist …

DVD INFO:

1 DVD, Genre: TV-Film/ Krimi, Produktionsjahr: 2013, Laufzeit: 88 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4052912572775

VÖ: 26.06.2015

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *