Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Die Kanzlei – Staffel 1

Veröffentlicht am: 09. November 2015 | Kategorie(n): ARD Video Programm

4052912574830_die_kanzlei_s1_2d_72dpi

Von großen und kleinen Notlagen, in die man geraten kann, erzählt die neue ARD-Serie „Die Kanzlei“. Die Geschichten sind so bunt wie das Leben im Hamburger Kiez: Es geht um das Leid eines Lokführers, der hilflos mitansehen musste, wie sein Zug einen Menschen überrollt hat, und der sich nun wehren will. Es geht um die Vorhersage der großen Liebe, die nicht eintrifft. Kann man den Wahrsager auf Schmerzensgeld verklagen? Es geht um eine Gruppe von Senioren, die zur Selbstjustiz greift. Vor allem aber geht es darum, dass auch Menschen wie du und ich
mit einem blauen Auge aus der Sache herauskommen können. Und so setzt „Die Kanzlei“ neue Akzente: als Rechtsanwaltsserie in der Welt der kleinen Leute in Hamburg, in der mit Sabine Postel und Herbert Knaup zwei Schauspieler agieren, deren Witz, Dynamik und Ironie auch aus ernsten Rechtsfällen höchst unterhaltsame Angelegenheiten machen. Das Team der Kanzlei bildet eine kleine Familie, für die der Arbeitsplatz auch ein Zuhause ist.

Die Nachfolge-Serie von „Der Dicke“ (Dieter Pfaff) bleibt ihrem Kern treu und bei den kleinen Leuten aus Hamburg-Altona. Sie erzählt Rechtsfälle aus dem Alltag und spart dabei nicht an einer gewissen Leichtigkeit.

Episodenübersicht:

01. Auf der Suche
02. Nur aus Mitleid
03. Kleine Fluchten
04. Die Sterne lügen nicht
05. Hinter Gittern
06. Nichts als die Wahrheit
07. Ein großer Fehler
08. Der nächste Zug
09. Eine böse Falle
10. Stolz und Vorurteil
11. Ein schwerer Verdacht
12. Der letzte Vorhang
13. Üble Tricks

  • Sequel der erfolgreichen Anwaltsserie „Der Dicke“
  • TV-Ausstrahlung: seit 08.09. immer dienstags um 20.15 Uhr im Ersten
  • mit Herbert Knaup (Landauer – Der Präsident, Schutzengel, Glückskind) als Neuzugang

DVD INFO:

3 DVDs, Genre: TV-Serie / Familie, Produktionsjahr: 2015, Laufzeit: 624 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4052912574830

VÖ: 11.12.2015

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *