Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Lazy Company – Band of Losers – Staffel 2

Veröffentlicht am: 15. April 2016 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

4052912670969_lazy_company_s2_2d_72dpi

Diese Serie enthüllt eine Seite des Zweiten Weltkriegs, die die Geschichtsbücher nicht aufgenommen haben: Eine US-Kompanie, die zum D-Day nach Frankreich an die Front geschickt wird, landet im Land der Normanninnen. Ihr Auftrag: Das Lager einer rätselhaften unterirdischen deutschen Basis zu finden und zu vernichten. Unter ihnen befinden sich auch vier untaugliche Soldaten – die LAZY COMPANY. Die vier Chaoten sind vollkommen inkompetent und praktisch arbeitsunfähig – was ihnen jedoch das ein oder andere Mal das Leben rettet. Die Verbündeten: ein untragbarer General, ein zu schöner Super-Soldat, Widerstand von ausschließlich hübschen jungen Frauen, ein deutscher Ex-Soldat, der zum Koch umschult und ein Japaner, der vom Weg abkommt. Die Feinde: Nazis, maskierte Monster oder die grausame SS, die die „Lazy Company“ vernichten will.

  • Die herrlich schräge Antikriegs-Sitcom im Stil von „Inglourious Basterds“ punktet mit jeder Menge schwarzem Humor, absurden Situationen und tollen Synchronstimmen, angeführt von Comedian Oliver Kalkofe.

Episodenübersicht:

01. Nonnen auf der Flucht
02. Big Baby
03. Das Camp der lebenden Toten
04. Das Tribunal
05. Gefangenentransport
06. Tick Tack
07. Maskenball
08. Das Gesäß des Führers
09. Außer Rand und Band
10. Der große Knall

DVD INFO:

2 DVDs, Genre: TV-Serie, Produktionsjahr: 2014, Laufzeit: 260 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4052912670969

VÖ: 20.05.2016

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *