Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Theodor Fontane – Frauenbilder, Vol. 1 – Mathilde / Stine

Veröffentlicht am: 21. Juli 2016 | Kategorie(n): DDR TV-Archiv

4052912672239_theodor_fontane_frauenbilder_1_2d_72dpi

Mathilde Möhring bewohnt mit ihrer verwitweten Mutter eine kleinen Wohnung in Berlin. Aus finanziellen Gründen nehmen sie den Jurastudenten Hugo Großmann als Untermieter auf. Um aus den ärmlichen Umständen herauskommen, sieht Mathilde ihre Chance und geht die Ehe mit ihm ein. Sie spornt ihn an, sein Examen abzuschließen, um eine Stelle als Bürgermeister anzutreten. Doch seine Gesundheit lässt dies nicht zu… Stine lebt in Berlin, in einfachen Verhältnissen und teilt sich die Wohnung mit ihrer verwitweten Schwester Pauline. Bei einem Abendessen, das Pauline für ihre Liaison, dem alten Grafen von Haldern, veranstaltet, macht Stine die Bekanntschaft mit dem jungen Grafen Waldemar, der sich in sie verliebt. Sein Onkel befürchtet, dass es durch die Standesunterschiede zur Ächtung der adligen Familie kommen könne und rät seinem Neffen von einer Ehe ab. Als auch Stine seinen Wunsch nach Heirat ablehnt, sieht der junge Graf keinen Sinn mehr in seinem Leben…

  • Herausragende Schauspieler interpretieren Fontane: Renate Krössner, Simone Frost, Jutta Wachowiak, Christiane Gloger u.v.a.
  • Theodor Fontane als Autor der literarischen Vorlagen
  • Bezaubernde Bildsequenzen, eingebettet in das Berlin und Brandenburg der damaligen Zeit
  • DVD-Premiere

DVD INFO:

1 DVD, Genre: TV-Film / Literatur, Produktionsjahr: 1983 / 1979, Laufzeit: 223 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ohne Altersbeschränkung, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912672239

VÖ: 19.08.2016

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *