Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Der Bastard

Veröffentlicht am: 10. Juli 2017 | Kategorie(n): Allgemein

405291277237_Bastard_2D_72dpi

Rando erblickt 1925 unehelich als „Bastard“ das Licht der Welt, das jedoch nicht sehr hell über seine Jugend und Kindheit strahlt. Mit Freund Oskar verlebt Rando seine Kindheit – bei einem ihrer Streiche wird sein Vater von einer herabstürzenden Lore erschlagen. Durch Mutter Dorotheas Hilfe wird er Schlosser, in der Hoffnung, nicht an die Front zu müssen. Doch er wird eingezogen und kommt in sowjetische Gefangenschaft. 1946 kehrt Rando zurück in sein Heimatdorf. Mit Oskar beginnt er, das Land zu beackern und heiratet die ehemalige Ziegeleibesitzertochter. Er beginnt ein Studium, findet aber seinen Platz als Maschinist auf einem Schiff der Hochseefischerei.

  • Brilliante Hauptdarsteller: Henry Hübchen, Ursula Karusseit, Simone von Zglinicki
  • Nach dem Roman „Rando“ von Lothar Höricke
  • Zweiteiler, in dem Gewinn und Verlust, Niederlage und Sieg, Weinen und Lachen dicht beieinander liegen
  • DVD-Premiere

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Klassisches Drama, Produktionsjahr: 1983, Laufzeit: 199 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ohne Altersbeschränkung, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912772373

VÖ: 18.08.2017

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.