Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Agatha Christie: Das Spinnennetz (The Spider’s Web)

Veröffentlicht am: 25. Oktober 2017 | Kategorie(n): Label

4052912000179_DasSpinnennetz_DVD_2D_72dpi

Kent, Mitte der 1950er-Jahre. Die wohlsituierte Diplomatengattin Clarissa Hailsham-Brown hat sich gemeinsam mit ihrem Mann und dessen Tochter aus erster Ehe in einem schönen Landhaus günstig eingemietet. Eines Abends taucht plötzlich ein unheimlicher Besucher auf. Es handelt sich um Oliver Costello, den Ehemann der geschiedenen Frau von Mr. Hailsham-Brown. Der Mann stellt unverschämte, erpresserische Forderungen und verlässt das Haus. Nachts dringt er jedoch nochmals in den Salon ein. Er scheint irgendetwas zu suchen. Als Clarissa wenig später das Wohnzimmer betritt, findet sie Costellos Leiche – erschlagen. Sie beschließt, den Toten verschwinden zu lassen, doch plötzlich erscheint die Polizei, die ein Unbekannter verständigt hat …

Agatha Christies Theatererfolg „Spider’s Web“ von 1954 erfuhr mit diesem spannenden britischen Kriminalfilm eine gelungene filmische Umsetzung. Wie gewohnt, präsentiert die Queen of Crime einen bis ins kleinste Detail ausgeklügelten, raffinierten Plot, der über fast zwei Stunden das Publikum in seinen Bann zieht. Sowohl die Frage nach dem Motiv, als auch die Jagd nach dem Täter lassen „Das Spinnennetz“ zu einem äußerst kurzweiligen Krimivergnügen werden. Pidax kann das Werk jetzt dank einer als verschollenen gegoltenen und wiedergefundenen deutschen Synchronisation allen Fans der Kultautorin nun erstmals auf Deutsch zugänglich machen. Ein absolutes Muss!

  • Spannender Kriminalfilm von Agatha Christie
  • Exzellente, werkgetreue und packende Verfilmung vom Agatha Christie-Theaterstück „Das Spinnennetz“
  • Digital restauriert in Bild und Ton
  • Erstmals auf DVD erhältlich

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Krimi, Produktionsjahr: 1982, Laufzeit: 104 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch / Englisch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912000179

VÖ: 24.11.2017

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.