Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 07. Dezember 2017 | Kategorie(n): DDR TV-Archiv

4052912472600_Jeder_stirbt_fuer_2D_72dpi

Als sein Sohn im Frankreich-Feldzug stirbt, nimmt der Berliner Tischler Otto Quangel den Kampf gegen das Hitler-Regime auf. Er schreibt Postkarten-Flugblätter und wirft sie täglich in einen anderen Briefkasten der Stadt. Lange dauert es, bis ihm der Gestapo-Kommissar Escherich auf die Spur kommt. Quangel wird der Prozess gemacht, ebenso wie seiner Frau Anna. Doch auch Escherich macht die Erfahrung, dass jeder für sich allein sterben muss …

  • Hochkarätig besetzte Fernseh-Dreiteiler mit Erwin Geschonneck in der Hauptrolle
  • Basierend auf dem berühmten gleichnamigen Roman von Hans Fallada
  • Das reale Schicksal einer Berliner Familie in der Zeit des Nationalsozialismus
  • DVD-Premiere

DVD INFO:

2 DVDs, Genre: TV-Film / Drama, Produktionsjahr: 1970, Laufzeit: 308 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 19,95 €, EAN: 4052912472600

VÖ: 19.01.2018

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.