Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Notruf Hafenkante 16 (Folge 196-208)

Veröffentlicht am: 05. Februar 2018 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

notruf_hk_16_inlay.indd

Spannende Polizeifälle und der alltägliche Wahnsinn in der Notaufnahme werden in „Notruf Hafenkante“ gekonnt verbunden. Durch die besondere Perspektive der Polizisten und Ärzte sind sie nahe an den Fällen, nahe an den Kollegen und nahe am Leben.

Die sportliche Eignungsüberprüfung der Polizisten des PK 21 steht vor der Tür. Mattes, Melanie und Tarik blicken dieser gelassen entgegen, doch Claudia beginnt heimlich zu trainieren. Ihre Kräfte benötigen sie, als die Polizisten zu einem gewaltsamen Übergriff gerufen werden. Vor Ort stellt sich heraus, dass das Opfer Karin Berger ist, die Frau ihres ehemaligen Chefs. Doch Karin spielt die Verletzung als Unfall herunter. Für den Notarzt Dr. Haase beginnt der Dienst denkbar schlecht: Er wird mitsamt seines Noteinsatzfahrzeugs von einem Maskierten entführt, anschließend geknebelt und an einen Bauzaun gefesselt. Hat sich damit jemand nur einen schlechten Scherz erlaubt? Auch in der WG von Franzis Vater Rufi ist einiges los: Es wurde eingebrochen und verschiedene Wertsachen wurden gestohlen. Melanie und Mattes ermitteln vor Ort, und schon bald wird ihnen klar, dass die WG unter keinem guten Stern steht.

Episodenübersicht:

196. Spanische Träume
197. Sport ist Mord
198. Das Alibi
199. Betrogen
200. Hausmusik
201. Scheinwelten
202. Bataillon d’Amour
203. Diebe
204. Rufis WG
205. Der Kuss der Spinne
206. Flucht ins Watt
207. Vergessene Wahrheit
208. Elenas letzte Chance

  • inkl. Untertitel: Deutsch  für Hörgeschädigte

DVD INFO:

4 DVDs, Genre: TV-Serie / Krimi, Produktionsjahr: 2014 / 2015, Laufzeit: 585 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 29,95 €, EAN: 4052912870635

VÖ: 09.03.2018

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.