Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Notruf Hafenkante 17 (Folge 209-221)

Veröffentlicht am: 26. Oktober 2018 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

notruf_hk_17_inlay_v2.indd

Polizisten und Ärzte bilden ein starkes Team!

Spannende Polizeifälle und der alltägliche Wahnsinn in der Notaufnahme werden in „Notruf Hafenkante“ gekonnt verbunden.
Durch die besondere Perspektive der Polizisten und Ärzte sind sie nahe an den Fällen, nahe an den Kollegen und nahe am Leben.

An einem Unfallort trifft Tarik auf seine Ex-Freundin und werdende Mutter seines Kindes, die Journalistin Pauline Becker. Er ist stinksauer, denn die Hochschwangere sollte sich lieber schonen und keinen riskanten Recherchen nachgehen. Hans hat allen Grund zu feiern: Er soll befördert werden. Doch bei einem Übergriff auf seine Tochter schlägt er einen Jungen krankenhausreif. Ist nun seine ganze Karriere in Gefahr? Die Polizisten des PK 21 bekommen eine neue Kollegin: Alexa, Franzi’s Schwangerschaftsvertretung. So viel ist aber klar, die Neue ist „seltsam“ und so richtig schlau wird keiner aus ihr. Krankenschwester Frauke schleust sich als Undercover-Agentin in eine Studie für Diätpillen ein und Haase verliebt sich in seine Patienten. Dramatisch wird es, als im Netz ein Video von Mattes auftaucht, das einen unverhältnismäßig brutalen Umgang von ihm mit einem jungen Dieb zeigt. Was hat das zu bedeuten?

Episodenübersicht:

209: Wo ist Papa?
210: Ausgetickt
211: Paulines Fall
212: Verhinderte Liebe
213: Hans im Glück
214: Fremde Heimat
215: Ringo, Kim und Sidney
216: Endlich schlank
217: Verfluchte Liebe
218: Mattes unter Verdacht
219: Scheißtag
220: Kampf um Lucie
221: Außer Kontrolle

  • Immer donnerstags um 19.25 Uhr im ZDF

DVD INFO:

4 DVDs, Genre: TV-Serie / Krimi, Produktionsjahr: 2015, Laufzeit: 585 (13×45) Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 29,95 €, EAN: 4052912872813

VÖ: 30.11.2018

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.