Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 17. Dezember 2018 | Kategorie(n): DDR TV-Archiv

4052912970335 KOBDominas 2D 72dpi

Kriminalfälle ohne Beispiel Im Fokus steht die Kriminalität außerhalb der DDR-Gesellschaft. Polizei und Justiz werden als unfähig und korrupt geschildert. Hintergründe, Daten und Fakten sollen dabei einen realistischen Hintergrund spektakulärer Fälle darstellen …
Die Dominas-Bande
Petras Dominas lernt im Zuchthaus den ehemaligen Gestapo-Beamten Kreuzer kennen. Als er herauskommt, sucht er Kreuzers Frau, eine Anwältin, auf. Es entwickelt sich eine kriminelle Zusammenarbeit. 80 gewagte Einbrüche – Edelsteine wechseln aus den Juwelierauslagen in die Hände der Gauner – ein Doppelmord passiert. Die angesehene Essener Strafverteidigerin Maria-Anna Kreuzer liefert Waffen und verkauft die „heiße Ware“, bis sie gefasst werden …

  • Gisela May und Edwin Marian als Rechtsanwältin und Ganove
  • Eine Kriminalreihe von Günter Prodöhl („Blaulicht“)
  • Fälle, die international Aufsehen erregten
  • DVD-Premiere

 

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Krimi, Produktionsjahr: 1968, Laufzeit: 185 (81+104), Bildformat: 4:3, Tonformat: Dolby Digital 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912970335

VÖ: 25.01.2019

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.