Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 22. Februar 2019 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

4052912971080_bettys_diagnose_5.1_2d_72dpi

Episodenübersicht:

1 Konsequenzen
2 Alles Fake!
3 Nur ein Spiel
4 Aufgewacht
5 Beziehungsweise
6 Eine Kleinigkeit zu viel
7 Mut zur Wahrheit
8 Unangenehme Wahrheiten
9 Tausend mal berührt
10 Liebe und Leidenschaft
11 Schöne Bescherung (Weihnachtsspecial)
12 Einer für den anderen
13 Zweierlei Schmerz

Die kompetente und resolute Krankenschwester Betty meistert auch im ersten Teil der fünften Staffel mit ihren Kolleginnen Hanna, Talula und Schwesternschülerin Ava den turbulenten Alltag in der Aachener Karlsklinik. Die vier arbeiten nicht nur zusammen, sondern sind auch gute Freundinnen, die sich bei privaten Problemen helfen.
Als Hanna eine Affäre mit dem leitenden Stationsarzt Dr. Stern beginnt, sind die Probleme vorprogrammiert. Denn zwischen Betty und Dr. Stern besteht aus gemeinsamen Schulzeiten eine große Antipathie. Doch gleichzeitig spüren die beiden eine ebenso große Anziehungskraft. Das sind allerdings nicht die einzigen Gefühlsturbulenzen, die sich in der Karlsklinik ankündigen. Dr. Lewandowski fühlt sich zunehmend zur Mutter seines Kindes hingezogen. Doch was führt seine Ex-Freundin Josephine, die sich unheimlich intensiv für ihn interessiert, im Schilde?

  • TV-Ausstrahlung der 5. Staffel seit Oktober 2018 im ZDF

DVD INFO:

3 DVDs, Genre: TV-Serie / Familie, Produktionsjahr: 2018, Laufzeit: 585 (13×45) Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 24,95 €, EAN: 4052912971080

VÖ: 22.03.2019

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

 



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.