Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 22. Februar 2019 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

Australiens Nationalparks_Blu-ray_inl.indd

Während ihrer Rede zum Unabhängigkeitstag wird die erste Präsidentin der Vereinigten Staaten von einer tödlichen Kugel getroffen. Der Attentäter kann nur knapp entkommen. Drei Monate später wird im Wald ein verletzter Mann gefunden. Er kann sich an nichts mehr erinnern, nicht einmal an seinen Namen. Einziger Hinweis auf seine Identität ist die Tätowierung „XIII“ an seinem Hals. Es stellt sich bald heraus, dass er eine professionelle Kampfausbildung durchlaufen haben muss, denn er verfügt nicht nur über blitzartige Reflexe, sondern auch über einen ausgesprochenen Killerinstinkt. Handelt es sich hier um den fieberhaft gesuchten Präsidentenmörder? XIII wird in eine weit verzweigte Verschwörung hineingezogen und von Regierung und Geheimdiensten gnadenlos gejagt.

  • Adrenalingeladener Actionthriller mit STEPHEN DORFF (Blade, Krieg der Götter ), VAL KILMER (Batman Forever, Alexander) und Bond-Girl Caterina Murino (Casino Royale)
  • Die Inszenierung basiert auf der weltweit erfolgreichen belgischen Comic-Serie XIII diente als Pilot für die 2011 unter dem identischen Titel gestartete TV-Serie, die an die Handlung des Filmes anknüpft.
  • Deutsche Blu-ray Premiere
  • Ein Agent ohne Gedächtnis auf gefährlicher Suche nach seiner Identität.

BLU-RAY INFO:

 1 BD, Genre: Action, Produktionsjahr: 2008, Laufzeit: 180 (2 x 90) Min. , Bildformat: 16:9 , Tonformat: Dolby Digital 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, Englisch, FSK: Ab 16 Jahren , UVP:  12,95 €, EAN: 4052912971011

VÖ: 22.03.2019

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.