Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 09. Dezember 2019 | Kategorie(n): DDR TV-Archiv

4052912973312 Friedrich 2D 72dpi

Der 16jährige Friedrich II. wird durch seinem Vater Friedrich Wilhelm I. in den soldatischen Drill des preußischen Militärsystems gepresst. Die sensible Gefühlswelt und die geistig vielfältigen Veranlagungen des jungen Friedrichs werden durch das Einwirken des despotischen Zwanges des Vaters und der Umwelt verzerrt und führen bald zu einer negativen Persönlichkeitsentwicklung des jungen Kronprinzen …

  • Regisseur und Schauspieler Alexander Lang entdeckte das Fragment von Heinrich Mann für die Bühne und ergänzte es literarisch.
  • Der Part des jungen Friedrichs wurde von der jungen Katrin Klein besetzt – zart und zerbrechlich.
  • Der unvergessliche Kurt Böwe spielt den Vater Friedrich Wilhelm I.
  • Eine Inszenierung des Deutschen Theaters Berlin in der Akademie der Künste.
  • DVD-Premiere

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Literatur, Produktionsjahr: 1983, Laufzeit: 147 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN:  4052912973312

VÖ: 10.01.2020

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.