Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 07. Januar 2020 | Kategorie(n): DDR TV-Archiv

4052912070011 PR110KalterEngel 2D 72dpi

Was treibt Ilona Herfurth und ihr Freund Dietmar Freistrath in dem alten Stollen? Woher kommt das Geld, das Jimmy, Ilonas Sohn, unter der Zeitung findet? Wohin sind aus dem Erzgebirgsdorf die einzigartigen, oft seit Generationen vererbten und aufwendig geschnitzten Kunstwerke verschwunden? Was haben Opa Gerlach, der Schnitzer, und seine Ziehtochter Ilona damit zu tun? Fragen über Fragen, die der Kripo auf den Nägeln brennen …

  • Aus politisch-ideologischen Gründen wurde der Film aus der Reihe „Polizeiruf 110“ herausgenommen, um mehrere Minuten gekürzt und als “Kriminalfilm“ im DDR-Fernsehen gezeigt.
  • Die auf dieser DVD enthaltene Produktion ist die rund fünf Minuten längere ungeschnittene Fassung des Films mit Polizeiruf-Vorspann.
  • Hauptmann Stein und Fuchs alias Hans Teuscher und Peter Borgelt ermitteln wieder!
  • Regie: Peter Vogel (Die Zeit der Einamkeit, Die erste Reihe, der Mantel des Ketzers, PR 110 u.v.m.)
  • DVD-Premiere

DVD INFO:

1 DVD, Genre: TV-Film / Krimi, Produktionsjahr: 1986, Laufzeit: 88 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN:  4052912070011

VÖ: 14.02.2020

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.