Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 05. August 2020 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

Liselotte Oelkers sitzt im Wartezimmer von Dr. Bolt, vielerlei eingebildete Gebrechen plagen sie. Dann setzt sich ein eintretender Patient zu ihr: Walter Johannsen. Ihm geht es auch schlecht. Zwei einsame Menschen, die die Lebensmitte überschritten haben, der eine melancholisch, der andere ein wenig hysterisch. Beim Plausch über unheilbare Krankheiten, unfähige Ärzte, unwirksame Medikamente und – wie könnte es anderes sein – undankbare Kinder kommt man sich näher. Die junge Generation hält die späte Liebe der verwitweten Eltern lediglich für eine alberne Kinderei. Entsprechend reagieren Marianne und Volker, beide frustriert und vor Karrieresucht gänzlich verklemmt. Doch ein Happy-End können sie nicht verhindern – mit welchen Mitteln sie es auch versuchen.

  • Aus dem Ohnsorg-Theater – Kult mit Herz und Schnauze
  • Mit Heidi Kabel, eine der beliebtesten Volksschauspielerinnen des Nordens
  • Erstmals auf DVD und digital restauriert

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Theater, Produktionsjahr: 1984, Laufzeit: 96 Min., Bildformat: 4:3 , Tonformat: Dolby Digital 2.0 Mono , Sprache: Deutsch, FSK:  Ohne Altersbeschränkung , UVP: 14,95 €, EAN:  4052912070592

VÖ: 04.09.2020

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.