Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 17. März 2021 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

VÖ: 09.04.2021

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

Episodenübersicht

10. Gefährliche Verbindungen
11. Familiengeheimnisse
12. Scheinwelten
13. Vicky

10. Gefährliche Verbindungen
Alexander Gullmar, der Neue in der Polizeistation Nacka, versucht, Vincent, einen jungen Dealer, dranzukriegen. Doch aus Mangel an Beweisen muss er ihn wieder laufen lassen. In der letzten Zeit werden der Polizei gehäuft Todesfälle gemeldet, die durch ein scheinbar neues chemisches Rauschmittel verursacht wurden. Als Noras Tochter Anna nach einer Party spurlos verschwindet, bittet sie Alexander um Hilfe.

11. Familiengeheimnisse
„Strömma Cement“ ist ein Familienunternehmen, das von der Matriarchin Eva mit eiserner Hand geführt wird. Als diese erkrankt, soll ihre Tochter Jonna einen wichtigen Verkauf abwickeln. Das führt zu einem Konflikt mit deren Bruder Sebastian. Hinter dem Rücken seiner Familie kontaktiert Sebastian den Immobilienunternehmer Wilhelm Bauer, um schnell ein großes Geschäft abzuschließen. Kurz darauf wird Bauer auf seinem Anwesen tot aufgefunden.

12. Scheinwelten
Ein Fischer findet eine weibliche Leiche bei Sandhamn. Alexander Gullmar und seine Kollegin Miriam Biana nehmen die Ermittlungen auf. Am Fundort der Leiche angekommen, reagiert Alexander ungewöhnlich emotional darauf, wie seine Kollegen von der Spurensicherung die Leiche untersuchen. Es ist fast so, als wüsste er, wer die Frau ist.

13. Vicky
Der berühmte Professor für Kinderpsychologie, Carl-Johan Berger, wird während einer Feier auf seinem Anwesen erstochen. Vicky, Alexanders seit Jahren verschollene Frau, wird am Tatort mit einem Messer in der Hand vorgefunden und festgenommen. Alexander ist fassungslos darüber, dass seine Frau den Mord an Berger begangen haben soll.

  • Ab 07.03.2021 sonntags 22:15 im ZDF
  • Fortsetzung der erfolgreichen schwedischen Krimi-Reihe

DVD INFO:

2 DVDs, Genre: TV-Serie / Krimi, Produktionsjahr: 2020, Laufzeit: 360 (4×90), Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 19,95 € EAN: 4052912170612

 



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.