Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 22. März 2021 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

VÖ: 23.04.2021

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

Für Antonia Brico (Christanne de Brujn) gibt es nur ein Ziel im Leben. Sie will Dirigentin werden. Doch zu ihrer Studienzeit in den 1920er Jahren ist dieses Vorhaben geradezu ausgeschlossen. Von Männern dominiert, muss sie doppelt so hart arbeiten wie ihre männlichen Genossen. Von Männern belächelt, wird sie nicht nur von anderen Dirigenten geächtet, sondern zugleich von den Musikern selbst. Sie solle ihren Platz im Orchester kennen.

Im Biopic von Regisseurin Maria Peters wird der ersten Dirigentin der Welt ein filmisches Denkmal gesetzt. Im Jahr 1934 dirigierte sie ihr das neu gegründete Frauensinfonieorchester, 1938 wurde der Niederländerin als erste Frau erlaubt die New Yorker Philharmonic zu dirigieren. Überall auf der Welt gastierte sie und ebnete einer weiteren Generation an Frauen den Weg. „You’re either born a musician or you’re born not a musician. It has nothing to do with gender“, sagte sie einst.

  • Deutsche Erstausstrahlung am 3. April 20:15 im NDR

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Drama, Produktionsjahr: 2018, Laufzeit: 137 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: Dolby Digital 5.1, Sprache: Deutsch FSK: Ab 6 Jahren, UVP: 12,95 €, EAN: 4052912170964



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.