Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 12. April 2021 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

VÖ: 07.05.2021

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

Voll Daneben zählt zu den humoristischen Sternstunden der Fernsehgeschichte und ist der ultimative SketchUp Nachfolger! Diether Krebs verkörpert und karikiert in dieser Sketch Serie den Typ Mensch, den jeder schon einmal getroffen hat und der immer nur Pech hat. Alles was er anpackt, geht voll daneben. Er spielt die bewährten kurzen Sketche in schrägen Masken mit falschen Zähnen und dicken Brillengläsern und bringt Schenkelklopfer wie „Mein Name ist Rainer Hohn.“ – „Sag ihn mir trotzdem.“ Anders als bei SketchUp hat Krebs keine feste Sketchpartnerin, sondern ein großes Ensemble, und es gibt viele wiederkehrende Rollen, Rubriken und Running Gags: die beknackte Familie Ballerstaller mit Vater (Krebs), Mutter (Karin Heym), Sohn (Dominique Horwitz) und Nachbar Eddie (Peter Bongartz); der wahnsinnige Flugkapitän Pit Cock „des Teufels Steuerknüppel“ (Krebs), Co-Pilot Manfred Musch (Tilo Prückner) und Stewardess Hanna Halterlos (Anja Schiller); der beste Chefkoch Harry Hunger (Krebs); und die dicke Sängerin (Krebs mit Perücke und Abendkleid), die bei jedem Versuch den Text ihrer Lieder vermasselt und unermüdlich immer neue Varianten der „Capri-Fischer“ und von „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ singt. Im Hintergrund ein genervter Pianist mit aufgeklebter Glatze (Ullrich Roski). Am Anfang und Ende jeder Folge platzt Mutter Hildegard Krebs (ebenfalls Krebs) in die Sendung. ‚Sei komisch’ gibt sie ihrem Sohn stets mit auf den Weg. Ein 6-köpfiges Studioorchester gehört auch zu einer typischen Voll Daneben Show. Alle 6 Musiker – von Bobby Backe über Teddy Taste bis Zacki Zupf – werden ebenfalls von Diether Krebs dargestellt. Weitere Ensemblemitglieder: Gerd Lohmeyer, Dieter Pfaff, Werner Kreindl, Klaus Barner, Carola Höhn, Hans-Jürgen Schatz, Klaus Wennemann, Norbert Gastell, Ron Williams, Rex Gildo, Ludwig Haas, Louse Martini und Kurt Weinzierl.

  • Der „SketchUp“ Nachfolger mit dem unvergessenen Diether Krebs.

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Comedy, Produktionsjahr: 1990, Laufzeit: 150 (6×25) Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: Ab 6 Jahren, UVP: 9,95 €, EAN: 4052912170339



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.