Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 14. Februar 2022 | Kategorie(n): Studio Hamburg Enterprises

VÖ: 25.03.2022

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

1943 – der Luftkrieg alliierter Bomberverbände über Hitler-Deutschland nähert sich seinem Höhepunkt. In Berlin wird eine Gruppe Oberschüler zwischen 15 und 17 Jahren zum Dienst als Luftwaffenhelfer herangezogen. Die Jungs beziehen mit Begeisterung ihre Stellung in einer schweren Flakbatterie und sind froh, erst mal nicht mehr die Schulbank drücken zu müssen. Die Ausbildung an den Flugabwehrkanonen leichter und schwerer Kaliber macht ihnen Spaß und sie lernen schnell damit umzugehen, fühlen sich als vollwertige Soldaten. Bei einem großen Nachtangriff treffen mehrere Bomben die Stellung – nur einer der Jungs, Luftwaffenhelfer Kurt Carow, und ein Soldat aus der Kantinenbaracke überleben das Inferno. Carow steht vor der zerstörten Bunkerbaracke und weint um seine gefallenen Kameraden. Es ist der 24. November 1943 – der Zweite Weltkrieg wird noch 531 Tage dauern.

  • Lang auf DVD gesuchter Anti-Kriegsfilm
  • Erstmals auf DVD, digital restauriert

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Drama, Produktionsjahr: 1980, Laufzeit: 89 Min., Bildformat: 4:3 / SW, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912270749



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.