Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 14. März 2022 | Kategorie(n): Label

VÖ: 22.04.2022

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

Die Feen Fortuna und Amorosa schließen eine Wette mit dem Teufel in Gestalt des bösen Geistes Lumpacivagabundus ab. Es werde ihm nicht gelingen, die Menschheit für sich zu gewinnen. Um sein Können unter Beweis zu stellen, fällt die Wahl auf drei Handwerksburschen, den Schuster Knierim, den Schneider Zwirn und den Tischler Leim. Gelingt es Lumpacivagabundus, auch nur einen der drei Gesellen vom rechten Weg abzubringen, so hat er seine Wette gewonnen.
Der Teufel manipuliert eine Lotterie, in der die drei Handwerksburschen ein Vermögen gewinnen. Sie beschließen, das Geld untereinander aufzuteilen und auseinander zu gehen. Aber macht Reichtum auch glücklich? In genau einem Jahr will man sich wieder treffen, um zu sehen, was aus
jedem geworden ist. Wer wird als Sieger aus dieser himmlischen Wette hervorgehen?

  • Die beiden Filmlieder „Wozu ist die Straße da?“ und „Li-Li-Li-Liebe“ wurden für Heinz Rühmann der erste große Schallplattenerfolg
  • 1937 erlebte der Film in Deutschland eine Dreifachpremiere in den größten Berliner Kinos – für damalige Verhältnisse eine absolute Sensation

1 DVD, Genre: Komödie, Produktionsjahr: 1936/37, Laufzeit: 88 Min., Bildformat: 4:3 / SW, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK:  Ohne Altersbeschränkung, UVP: 12,95 €, EAN: 4260193291579



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.