Studio Hamburg Enterprises | Pressebereich

Nutzungshinweis „Bildmaterial“

Das auf dem Presseserver bereitgestellte Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf ausschließlich für journalistische Zwecke genutzt werden. Die Urheberrechtsangaben für die Urhebernennung finden Sie in den Bildeigenschaften des jeweiligen Bildes.

Programmkategorien

Pressebereich


Veröffentlicht am: 04. April 2022 | Kategorie(n): Label

VÖ: 20.05.2022

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

Säfir (Rafael Luis Calvo) – scheinbar ein biederer Beamter – verdankt seinen Reichtum in Wirklichkeit einem einträglichen Schmugglergeschäft. Auch vor Mord schreckt er nicht zurück. In seinem Palast am Euphrat wohnen auch die junge Säfa (Mara Cruz) und ihr Bruder Ikbal ( Pedro Giménez). Beide halten Säfir für ihren Vater, in Wahrheit sind die beiden jedoch die Kinder des Polizeihauptmanns Dosorza (Antonio Casas). Ihre Mutter wurde vor 20 Jahren bei einem Überfall der Schmuggler getötet und die Kinder entführt. Dosorza hält beide für tot.
Die üblen Machenschaften Säfirs bringen Kara Ben Nemsi (Helmut Schneider) und Hadschi Halef Omar (Georg Thomalla) auf den Plan. Schnell müssen sie erfahren, dass sie es mit einem heimtückischen Gegner zu tun haben…“

  • Basierend auf dem Werk Karl Mays, der noch immer zu den meistgelesenen und am häufigsten übersetzten deutschen Schriftstellern zählt. Bei einer weltweite Werkauflage von 200 Millionen Exemplaren, davon 100 Millionen in Deutschland.
  • U.a. mit Georg Thomalla (Der Onkel aus Amerika), Theo Lingen (Die Lümmel von der ersten Bank)
  • Eine der legendären Erstverfilmungen der „Reiseerzählungen“ Karl Mays.

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Abenteuer, Produktionsjahr: 1959, Laufzeit: 95 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK:  Ab 6 Jahren , UVP: 12,95 €, EAN: 4260193291562



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.