Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Glückskind

Veröffentlicht am: 21. November 2014 | Kategorie(n): ARD Video Programm

Glückskind

Nach dem gleichnamigen Roman von Steven Uhly erzählt „Glückskind“ von einem Mann, der den Anschluss an die Gesellschaft verloren hat, aber eine ungewöhnliche Chance ergreift.

Nichts liegt dem arbeitslosen und ziemlich heruntergekommenen Hans ferner, als die Verantwortung für ein Baby zu übernehmen. Den Kontakt zur geschiedenen Frau und den Kindern hat er verloren und sein Leben entgleitet ihm zunehmend ins Nichts. Doch als er in einer Mülltonne einen fast schon leblosen Säugling findet, spürt er den ersten aktiven Impuls seit Langem. Heimlich nimmt er das kleine Mädchen auf, nennt es Felizia und bekommt es tatsächlich hin, es satt, trocken und zufrieden zu halten. Am liebsten will Hans Felizia überhaupt nicht wieder hergeben, denn mit der Kleinen scheint ihm ein Neuanfang möglich. Bald erfährt er aber, dass er sich vor der Polizei in Acht nehmen muss, denn das Baby wird inzwischen vermisst und der Mutter droht eine Mordanklage …

  • TV-Ausstrahlung: 26.11. 2014 um 20.15 Uhr zum im Ersten
  • nach dem gleichnamigen Roman von Steven Uhly
  • mit Herbert Knaup (Landauer – Der Präsident), Thomas Thieme (Das Adlon), Naomi Krauss (Nacht über Berlin) u.v.a.

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Drama/ Spielfilm, Produktionsjahr: 2014, Laufzeit: 90 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6 Jahren, EAN: 4052912473379

VÖ: 12.12.2014

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *