Studio Hamburg Enterprises

Pressebereich


Der Fernsehkoch empfiehlt

Veröffentlicht am: 27. August 2015 | Kategorie(n): DDR TV-Archiv

Der Fernsehkoch empfiehlt

In Kurt Drummers halbstündigen Kochsendungen ging es um ganz Handfestes. Es kam in den Topf, was die DDR-Bürger auch kaufen oder selbst anbauen konnten. Bodenständige Küche, einheimische Gerichte mit bewährten Zutaten – klar und ohne Schnörkel wurde wie aus dem Lehrbuch gekocht. Ab und zu gab es kulinarische Ausflüge in die Kochtöpfe der sozialistischen Bruderstaaten: Hevizer Letschofleisch, Cocktailklößchen „Julischka“ aus Ungarn, ukrainisches Bitok…

Der gelernte Koch, studierte Ernährungswissen-schaftler und Ökonom hatte durch seine Kochsendungen, die 1958 begannen, eine wahre „Fangemeinde“ in der DDR hinter sich.

  • Erstmals auf DVD: Kult-Figur Kurt Drummer – der Ur-Vater aller deutschen Kochsendungen – führt das Ost-Pendant zu Clemens Wilmenrods West-Kochshow „Bitte in 10 Minuten zu Tisch“
  • Die Reihe brachte es auf mehr als 500 Folgen!
  • Er kochte wie aus dem Lehrbuch, seine Wortwahl war so sauber wie die Schürze, Nachkochen zu Hause problemlos möglich.

DVD INFO:

1 DVD, Genre: TV-Doku / Ratgeber, Produktionsjahr: 1962-1965, Laufzeit: 144 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ohne Altersbeschränkung, EAN: 4052912573888

VÖ: 18.09.2015

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *